top of page
  • Butterige und schmelzende Textur.
  • Jodiertes Aroma von Boutarga.
  • Aromatische Kraft der Sardelle ohne die Aggressivität von Salz. 
  • Ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe und ohne GVO.

 

Aus nachhaltiger Fischerei stammen sie aus dem Hafen von Santona in Kantabrien im spanischen Baskenland. Dieser Hafen ist berühmt für die Größe der Sardellen, die dort gefangen werden.  Es ist eine einzigartige Handwerkskunst, die dann ihre Qualität sublimiert.

Um die Frische der Fische bestmöglich einzufangen, werden sie innerhalb von zwei Stunden nach dem Fischfang ausgewählt, geköpft und geschält. Ihre Entbeinung mit einer Pinzette, ein einzigartiges Know-how, verleiht ihnen den niedrigsten Salzgehalt auf dem Markt, indem die Kristalle entfernt werden, die sich während des Salzprozesses hauptsächlich in den Knochen konzentrieren.

Die Originalität der Salztechnik basiert auch auf einer weltweit einzigartigen Reifezeit von 12 Monaten, um unseren Sardellen eine butterartige Textur und aromatische Nuancen ähnlich denen von Boutarga zu verleihen.

Die Verwendung von Sonnenblumenöl, geschmacksneutraler und weniger sauer als Olivenöl  bewahrt die Textur und das Aroma der Sardellen (Säure weniger als 0,2%).

Kantabrische Sardellen XL

79,00 €Preis
  • Rückverfolgbarkeit: Bei der begründeten Fischerei werden unsere Sardellen im Hafen von Santoña in Kantabrien gefangen und verarbeitet.

    Integrierte Produktionsmethode: Sie werden innerhalb von zwei Stunden nach dem Fischen verarbeitet.

    100 % Original: Ihr Aufbrechen mit der Pinzette, ein in Europa einzigartiges echtes Handwerkskunstwerk.

    Ohne Konservierungs- oder Zusatzstoffe und ohne GVO.

    Zutaten: Sardellen, Meersalz, Sonnenblumenöl.

    Allergene: Fisch

DÉCOUVREZ AUSSI...